Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

Finanzhilfen des Landes zur Verbesserung der Verkehrsverhältnisse in den Gemeinden

Ihre Ansprechpartner im regionalen Geschäftsbereich Hannover


Der regionale Geschäftsbereich Hannover ist zuständig für die kommunalen Gebietskörperschaften in:

  • der Region Hannover und
  • in den Landkreisen Diepholz, Hameln-Pyrmont, Hildesheim, Holzminden, Nienburg, Schaumburg

Derzeit ist die NGVFG-Bewilligungsbehörde Hannover nur eingeschränkt erreichbar.

Nutzen Sie die Kontaktaufnahme per E-Mail: ngvfg-h@nlstbv.niedersachsen.de


Informationsmaterial:

Informationsmaterial kann unter ngvfg-h@nlstbv.niedersachsen.de bestellt werden. Bitte geben Sie in Ihrer Betreffzeile „Informationsmaterial“ an.


Fristen des Geschäftsbereichs Hannover:


15. Februar:

  • für eine Aufnahme in das Mehrjahresprogramm (MJP):
    Anmeldeunterlagen sind in zweifacher Ausfertigung vorzulegen,

  • für Kostenfortschreibung einer Maßnahme im MJP:
    Kostenänderungen sind anzuzeigen und zu begründen,

  • für Änderungen in der Planung von Maßnahmen im MJP:
    Änderungsanmeldung ist einzureichen.

31. August:

  • für eine Aufnahme in das Jahresbauprogramm des Folgejahres und somit einer Förderung im Folgejahr:
    Vorlage des Förderantrages mit Ausführungsplanung in dreifacher Ausfertigung und Baureifenachweis.

Alle Unterlagen sind vollständig einzureichen. Die technischen Regelwerke der Straßenbauverwaltung des Landes sind bei der Planung einzuhalten.

Formulare:

Zuständigkeit des Geschäftsbereichs Hannover bei den Finanzhilfen  

Zuständigkeit des Geschäftsbereichs Hannover bei den Finanzhilfen.

Artikel-Informationen

Ansprechpartner/in:
Friedhelm Fischer

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Hannover
Geschäftsbereichsleiter
Dorfstraße 17-19
30519 Hannover
Tel: (0511) 39936-222
Fax: (0511) 39936-299

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln