Logo NLStBV Niedersachsen klar Logo

B 215: Weserbrücke Stolzenau

3-D-Modell der Vorzugsvariante   Bildrechte: NLStBV
3-D-Modell der Vorzugsvariante.
3-D-Bestandsmodell der Weserbrücke   Bildrechte: NLStBV
3-D-Bestandsmodell der Weserbrücke.
BIM-Koordinationsmodell   Bildrechte: NLStBV
BIM-Koordinationsmodell.

Visualisierung des Entwurfs für die neue Weserbrücke Stolzenau

Projekt

Das Brückenbauwerk unterführt den Wasserlauf der Weser im Zuge der B 215 südlich von Stolzenau (Landkreis Nienburg). Aufgrund von abnehmenden Tragfähigkeitsreserven ist das Bauwerk aus dem Jahr 1949 nicht geeignet, die zukünftigen Verkehrsbelastungen aufzunehmen und muss durch einen Neubau ersetzt werden.

Projektdaten
Bestand Neu
Länge 144 m 130 m
Felder 3 1
Konstruktion Stabbogenbauwerk Stabbogenbauwerk

Einsatz der BIM-Methode

Nachdem das Bundesverkehrsministerium im Dezember 2015 den „Stufenplan Digitales Planen und Bauen“ veröffentlicht hatte, haben wir den Neubau zum Ersatz der Brücke als erstes BIM-Pilotprojekt ausgewählt. Zuerst wurde eine Visualisierung erstellt.

In den Leistungsphasen 1 bis 3 mussten wir konventionell planen, da die Implementierung der BIM-Methode zu diesem frühen Zeitpunkt noch nicht ausreichend vorangeschritten war. Softwarelösungen fehlten, zum Beispiel zur Überprüfung der Modelle.

Heute ist die Implementierung weiter fortgeschritten. Das Pilotprojekt soll ab der Leistungsphase 6 mit BIM fortgeführt werden. Dafür ist eine Nachmodellierung der bisherigen Planungen erforderlich.


Stand des BIM-Pilotprojektes (10/2023)

Die AIA (Auftraggeber-Informationsanforderungen) für die Nachmodellierung sind aufgestellt. Die Nachmodellierung Leistungsphase 3 HOAI sowie die Erstellung der Ausschreibungsunterlagen Leistungsphase 6 HOAI wurden Ende 2022 abgeschlossen. Hierbei diente das nachmodullierte Modell als Grundlage für die Ausschreibungsunterlagen (Baubeschreibung und Leistungsverzeichnis). Mit diesen Ausschreibungsunterlagen wurde das Projekt erfolgreich im Frühjahr 2023 mit mehreren AwF (Anwendungsfällen) in der Bauausführung vergeben. Zusätzlich wird das Projekt wissenschaftlich betreut. Der Spatenstich erfolgt Ende Oktober 2023.

Bundesstraße 215
Kartengrundlage: www.bkg.bund.de   Bildrechte: BKG

Lage der Weserbrücke (B 215).

Artikel-Informationen

erstellt am:
18.05.2022
zuletzt aktualisiert am:
17.10.2023

Ansprechpartner/in:
Jana Winkler

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Sachgebietsleiterin 217 (BIM)
Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover
Tel: (0511) 3034-2401
Fax: (0511) 3034-2099

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln