klar

Abschnitt Nord

Bundesstraße 3: Ortsumgehung Celle


Kartengrundlage: www.lgln.niedersachsen.de  
Verlauf der Trasse im Abschnitt Nord.

Der 4. Bauabschnitt (Abschnitt Nord) verläuft in nordwestlicher Richtung, kreuzt zwei Bahnstrecken und endet an der B 3 zwischen Celle und Groß Hehlen mit einem voraussichtlich plangleichen Knotenpunkt. Die Länge beträgt 2,4 km.

Planungsablauf/ Planungsstand

  • 23.07.2007: Entwurfsauftrag für den vorliegenden Abschnitt wurde dem Geschäftsbereich Verden der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr erteilt.
  • 23.06.2008: Scopingtermin und 1. Informations- und Abstimmungstermin mit den Trägern öffentlicher Belange.
  • 21.09.2010: Erste Arbeitskreissitzung.
  • 21.06.2011: Zweite Arbeitskreissitzung.
  • 16.07.2012: Dritte Arbeitskreissitzung, außerdem öffentliche Inforrmationsveranstaltung.
  • 12.12.2012: Vorlage des Vorentwurfs beim Nds. Verkehrsministerium/ Bundesverkehrsministerium
  • 08.05.2014: Vorentwurf vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) genehmigt.
  • 26.10.2016: Einleitung des Planfeststellungsverfahrens (Eingereichte Planunterlagen hier).

Der Übersichtslageplan kann rechts heruntergeladen werden.

Bundesstraße 3
Planung Abschnitt Nord:

 Übersichtslageplan
(PDF, 3,34 MB)

Artikel-Informationen

16.01.2017

Ansprechpartner/in:
Gisela Schütt

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Verden
Geschäftsbereichsleiterin
Bgm.-Münchmeyer-Straße 10
27283 Verden
Tel: (04231) 9239-174
Fax: (04231) 9239-55-100

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln