Niedersachen klar Logo

B 498: Erneuerung der Brücke über die Abzucht (Im Schleeke)

Baumfällarbeiten unter halbseitiger Sperrung erforderlich


GOSLAR-OKER. Die Bundesstraße 498 wird am Mittwoch, den 17. Februar und Donnerstag, den

18. Februar 2021 im Bereich der Brücke über die Abzucht auf Grund von Baumfällarbeiten halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird per Ampelregelung an der Baustelle vorbeigeführt.

Bei den Baumfällarbeiten handelt es sich um vorbereitende Arbeiten für den geplanten Brückenneubau,der voraussichtlich im Herbst 2021 mit dem Bau einer Behelfsbrücke beginnen wird. Der Bau der Behelfsbrücke ist erforderlich, damit der Verkehr während der Bauarbeiten aufrechterhalten werden kann.

Die Kosten der Baumaßnahme werden insgesamt auf rund 1,5 Millionen Euro geschätzt.

Während der Baumfällarbeiten kann es zu Verkehrsbehinderungen kommen.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Goslar bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
16.02.2021

Ansprechpartner/in:
Günter Hartkens

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Goslar
Geschäftsbereichsleiter
Am Stollen 16
38640 Goslar
Tel: (05321) 311-166
Fax: (05321) 311-199

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln