Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

Straßenwärter (m/w/d) in Stadthagen gesucht

Dauer-Stellenausschreibung


Header Bildrechte: NLStBV

In der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr (NLStBV) sind im regionalen Geschäftsbereich Hameln zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere Arbeitsplätze als


Straßenwärter (m/w/d)


bei der Straßenmeisterei Stadthagen unbefristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst sämtliche Arbeiten im Straßenbetriebs- und Unterhaltungsdienst sowie im Winterdienst.

Bewerber/innen müssen über eine abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter/in verfügen. Darüber hinaus sind der Besitz des Führerscheins der Klassen C/CE und die Bereitschaft, Dienst zu ungünstigen Zeiten als auch Notfallrufbereitschaft zu übernehmen, erforderlich.

Erfahrungen im Winterdienst sind wünschenswert.

Gesucht wird eine hochmotivierte, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Kommunikations-, Kontakt- und vor allem Teamfähigkeit.

Der Arbeitsplatz ist für Beschäftigte nach Entgeltgruppe 5 TV-L bewertet.

Alternativ sind mehrere Arbeitsplätze als


Hilfskraft im Straßenbetriebsdienst (m/w/d)


bei der Straßenmeisterei Stadthagen für die Dauer von 12 Monaten befristet zu besetzen.

Das Aufgabengebiet umfasst die Unterstützung im Straßenbetriebs- und Unterhaltungsdienst sowie im Winterdienst.

Bewerber/innen müssen im Besitz des Führerscheins der Klassen C/CE sein und über eine abgeschlossene Ausbildung im handwerklichen Bereich verfügen. Eine gute körperliche Konstitution sowie Erfahrungen im Winterdienst sind wünschenswert. Idealerweise besitzen Sie den Motorsägenschein.

Gesucht wird eine hochmotivierte, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Kommunikations-, Kontakt- und vor allem Teamfähigkeit.

Der Arbeitsplatz ist für Beschäftigte nach Entgeltgruppe 3 TV-L bewertet.

Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der geltenden Schutzvorschriften bevorzugt berücksichtigt. Eine Schwerbehinderung / Gleichstellung bitten wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen und zu dokumentieren. Die NLStBV strebt in allen Bereichen und Positionen an, Unterrepräsentanzen im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) abzubauen. Daher sind im Tarifbereich Bewerbungen von Frauen besonders erwünscht und können nach Maßgabe des §13 NGG bevorzugt berücksichtigt werden.

Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich teilzeitgeeignet, ist jedoch zu 100 % zu besetzen.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen übersenden Sie bitte an die

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Hameln
Roseplatz 5
31787 Hameln

bewerbung-hm@nlstbv.niedersachsen.de

Digitale Bewerbungsunterlagen sind als PDF-Dokument mit einer Größe von max. 10 MB zu übersenden.

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Straßenmeisterei Stadthagen, Nicole de Leve, Telefon (05721) 98238-13, bei allgemeinen Fragen zum Bewerbungsverfahren an Steffanie Warm, Telefon (05151) 607-119.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Footer Bildrechte: NLStBV
Stellenangebot

Artikel-Informationen

erstellt am:
12.04.2022

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln