Niedersachen klar Logo

Schlosser (m/w/d) in Stadthagen gesucht

Stellenausschreibung


Header Bildrechte: NLStBV

In der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr ist im regionalen Geschäftsbereich Hameln zum nächstmöglichen Zeitpunkt ein Arbeitsplatz als


Schlosser (m/w/d)
bei der Straßenmeisterei Stadthagen


unbefristet zu besetzen.

Das Tätigkeits- und Aufgabenfeld umfasst die eigenverantwortliche Pflege und Wartung der Großfahrzeuge und Geräte sowie erforderliche Reparaturarbeiten.

Voraussetzung für die Bewerbung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung als Kraftfahrzeug-Schlosser(in), Kraftfahrzeug-Mechatroniker(in) oder eine vergleichbare Ausbildung.

Für die Ausübung der Tätigkeiten auf dem Arbeitsplatz ist die Fahrerlaubnis Klasse C/CE zwingend erforderlich.

Erfahrungen im Umgang und der Instandsetzung aller auf einer Straßenmeisterei vorhandenen Fahrzeuge und Geräte sowie Grundkenntnisse in den Verwaltungsabläufen und im Umgang mit dem PC sind wünschenswert.

Gesucht wird eine hochmotivierte, verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit einem hohen Maß an Kommunikations-, Kontakt- und vor allem Teamfähigkeit.

Der Arbeitsplatz ist nach Entgeltgruppe 7 TV-L bewertet.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weisen Sie zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in Ihrer Bewerbung auf eine Behinderung / Gleichstellung hin. Zum Abbau der Unterrepräsentanz im Sinne des Nds. Gleichberechtigungsgesetz (NGG) werden Bewerbungen von Frauen besonders begrüßt.

Der Arbeitsplatz ist grds. teilzeitgeeignet, ist jedoch zu 100 Prozent zu besetzen.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Bei fachlichen Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Leiterin der Straßenmeisterei Stadthagen, Nicole de Leve, Telefon (05721) 98238-13, bei allgemeinen Fragen zum Bewerbungsverfahren an Steffanie Warm, Telefon (05151) 607-119.

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen übersenden Sie bitte per Post oder E-Mail bis zum 16. Mai 2021 an die

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Hameln
Fachbereich 1
Roseplatz 5
31787 Hameln

bewerbung-hm@nlstbv.niedersachsen.de.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Footer Bildrechte: NLStBV
Stellenangebot

Artikel-Informationen

erstellt am:
27.04.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln