Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

Bauingenieur (m/w/d) in Lüneburg gesucht

Stellenausschreibung


Header Bildrechte: NLStBV

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr betreut Bundes- und Landesstraßen sowie einen Teil der Kreisstraßen im Land Niedersachsen. Hinzu kommt ein ausgedehntes Radwegenetz. Die Zuständigkeiten für Planung, Bau, Betrieb und Unterhaltung der Bundes- und Landesstraßen in Niedersachsen sind - neben den zentralen Geschäftsbereichen in Hannover - regional auf 13 Geschäftsbereiche aufgeteilt.

Im regionalen Geschäftsbereich Lüneburg ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Arbeitsplatz / Dienstposten als


Bauingenieur im konstruktiven Ingenieurbau (m/w/d)


unbefristet zu besetzen.

Zum Aufgabengebiet gehört unter anderem:

  • Erstellen von Ausschreibungsunterlagen, Durchführung des Vergabeverfahrens und Vertragsabwicklung für Ingenieurbauwerke,
  • Abwickeln der Aufträge für bauliche Maßnahmen einschließlich Anleitung der Bauüberwachungskräfte und Bearbeiten von Nachtrags- und Zusatzangeboten,
  • Aufstellen von Entwürfen und Ausführungsunterlagen für Ingenieurbauwerke einschließlich Kostenberechnungen, auch mittels Ingenieurbüros; Prüfen von Ausführungsunterlagen in brückentechnischer und wirtschaftlicher Hinsicht.

Benötigte fachliche Qualifikation:

  • abgeschlossenes Studium (Diplom (FH) bzw. Bachelor) der Fachrichtung Bauingenieurwesen oder vergleichbar, vorzugsweise mit konstruktivem Studienschwerpunkt,
  • bei bereits verbeamteten Bewerbern die Befähigung für das 1. Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2, Fachrichtung Technische Dienste,
  • einschlägige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) in der Planung, Entwurf und/oder in der Durchführung von Projekten des konstruktiven Ingenieurbaus,
  • gute Kenntnisse in MS Office und der üblichen Branchensoftware werden vorausgesetzt.

Benötigte persönliche Qualifikation:

  • hohe Eigeninitiative und Organisationstalent, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen,
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie soziale Kompetenz,
  • systematisches und strukturiertes Handeln, sach- und zeitgerechte Arbeitskoordination und vorausschauende Planung von Arbeitsabläufen.

Wir bieten:

  • unbefristetes und konjunkturunabhängiges Beschäftigungsverhältnis beim Land Niedersachsen,
  • attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigem und abwechslungsreichem Tätigkeitsfeld,
  • Vergütung nach EG 11 TV-L bzw. Besoldung nach A 11 NBesO,
  • Beschäftigte erhalten eine zusätzliche Altersversorgung sowie zum Jahresende eine Sonderzahlung,
  • flexible Arbeitszeitregelungen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie,
  • vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten,
  • gute Arbeitsatmosphäre in einem dynamischen Team,
  • gründliche Einarbeitung.

Wir fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Deshalb sind die Stellen grundsätzlich teilzeitgeeignet. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Zur Wahrung Ihrer Interessen geben Sie bitte eine Behinderung oder Gleichstellung bereits in dem Bewerbungsschreiben an. Es liegt keine Unterrepräsentanz im Sinne des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) vor.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationen sind willkommen. Ein Nachweis der Deutschkenntnisse (C2 des GER) ist erforderlich und ist bitte beizufügen.

Fachliche Auskünfte erteilt Alexander Ahrens, Telefon (04131) 8305-185. Allgemeine Auskünfte zum Ausschreibungsverfahren erhalten Sie von Ralf Petersen, Telefon (04131) 8305-105.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 8. August 2021 an die

Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lüneburg
Am Alten Eisenwerk 2 D
21339 Lüneburg

Bewerbungen sind auch per E-Mail an bewerbungen-lg@nlstbv.niedersachsen.de möglich. Digitale Bewerbungsunterlagen sind als PDF-Dokument mit einer Größe von max. 10 MB zu übersenden.

Zu Zwecken der Durchführung des Bewerbungsverfahrens werden personenbezogene Daten gespeichert. Detaillierte Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Um unsere Personalgewinnung zu optimieren, geben Sie bitte an, wie Sie auf unsere Stellenausschreibung aufmerksam geworden sind.

Footer Bildrechte: NLStBV
Stellenangebot

Artikel-Informationen

erstellt am:
16.07.2021

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln