Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

Förderung einer nicht-öffentlichen Ladeinfrastruktur


Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bedanken uns für Ihre zahlreich bei uns eingegangenen Anträge zum ersten Förderaufruf, der am 31.03.2021 endete. Unsere Freude ist ebenfalls groß über Ihr überwältigendes Interesse an der Umsetzung nicht-öffentlicher Ladeinfrastruktur. Bitte behalten Sie sich das bei!

Die Antragsbearbeitung und der Versand der Bescheide erfolgen aktuell auf Hochtouren. Wir bitten Sie daher, sich noch bis dahin zu gedulden und von Nachfragen abzusehen, um die Bearbeitung nicht zu verzögern. Sollten wir von Ihnen weiterreichende Unterlagen benötigen, melden wir uns zu gegebener Zeit bei Ihnen. Vielen Dank!

Aufgrund Ihrer Anfragen bei uns: Die Richtlinie zur nicht-öffentlichen Ladeinfrastruktur tritt am 31.12.2022 außer Kraft. Der erste Förderaufruf zum Ausbau nicht-öffentlicher Ladeinfrastruktur für kleine und mittelständische Unternehmen im Land Niedersachsen endete am 31.03.2021. Momentan besteht somit keine Antragsmöglichkeit und es lässt sich nicht sagen, ob und wann es einen zweiten Förderaufruf geben wird.

Unabhängig davon kann die Planung für die betriebliche Nutzung der Elektromobilität und insbesondere des Arbeitnehmer(innen)-Ladens empfehlenswert sein. Bitte beachten Sie dazu auch die zahlreichen Förderprogramme des Bundes.


Wer wurde gefördert?

Einzelunternehmen, Einzelkaufleute, Freiberufler, Gesellschaften des bürgerlichen Rechts, Kommanditgesellschaften, offene Handelsgesellschaften, Aktiengesellschaften, Partnerschaftsgesellschaften, eingetragene Vereine, Genossenschaften, Gesellschaften mit beschränkter Haftung.

Was wurde gefördert?

  • Planungs- und Beratungsleistungen,
  • Installations- und Baumaßnahmen für
    - Normal- und Schnellladepunkte (inkl. Wallboxen),
    - Netzanschluss und ggf. Solaranlagen und Pufferspeicher sofern sie im Zusammenhang mit der Errichtung von Ladesäulen stehen,
  • Ersatzbeschaffungen und Nachrüstungen.
  • Keine Förderung von laufenden Betriebsausgaben, Ausgaben für Grunderwerb oder Ausgaben im Zusammenhang mit Finanzierungen.

Wo finde ich den Förderantrag?

Den Förderantrag finden Sie hier: Förderantrag für eine nicht öffentliche Ladeinfrastruktur (PDF, 0,67 MB).

Weitere Downloads rund um das Thema E-Mobilität / Förderung der Ladeinfrastruktur haben wir für Sie unter Downloads E-Mobilität zusammengestellt. Kontaktdaten zu unserer Stabsstelle Change - Elektromobilität finden Sie in der Spalte rechts.

Föderung Ladeinfrastruktur (Symbolfoto)   Bildrechte: www.pixabay.com
Kfz-Kennzeichen Elektroauto (Symbolfoto) Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
02.12.2020
zuletzt aktualisiert am:
19.07.2021

Ansprechpartner/in:
Stabsstelle Change - Elektromobilität

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Göttinger Chausssee 76 A
30453 Hannover
Tel: (0511) 3034-2500
Fax: (0511) 3034-2099

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln