Niedersachen klar Logo

B 70: Vollsperrung Lingen – Spelle/Venhaus aufgehoben

Die am 24.10.2019 eingerichtete Vollsperrung der B 70 zwischen Lünne und Venhaus ist seit Mittwoch, 30. November, wieder aufgehoben. Anlass der Vollsperrung waren unvorhersehbare Fahrbahnschäden, deren Beseitigung kurzfristig erforderlich war.

Der zuständige Geschäftsbereich Lingen der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bedankt sich für das Verständnis der Verkehrsteilnehmer und Anlieger.

Presseinformation
Artikel-Informationen

01.11.2019

Ansprechpartner/in:
Stephanie Merschel

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lingen
Stellv. Geschäftsbereichsleiterin
Lucaskamp 9
49809 Lingen (Ems)
Tel: (0591) 8007-181
Fax: (0591) 8007-145

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln