Logo NLStBV Niedersachsen klar Logo

L 51: Radweg-Erneuerung zwischen Börgerwald und Börgermoor

Baubeginn am 9. Juli – Umleitung ist ausgeschildert


Der Radweg an der Landesstraße 51 zwischen Börgerwald und Börgermoor (Landkreis Emsland) wird ab 9. Juli auf einer Länge von rund vier Kilometern erneuert. Die Bauarbeiten sollen bis zum 3. August abgeschlossen sein. Das teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr im Geschäftsbereich Lingen mit.

Für die Dauer der Vollsperrung wird eine Umleitung eingerichtet. Sie führt von Börgermoor kommend Richtung B 401 (Dörpen). Von dort aus geht es weiter Richtung Neubörger (L 62) und Richtung Börgerwald (K 113 / K 116). Die Umleitung gilt auch in umgekehrter Fahrtrichtung. Für die Radfahrenden wird eine Umleitungsstrecke über die Schleusenstraße, die unmittelbar parallel zur Landestraße 51 verläuft, eingerichtet.

Die Kosten für die Maßnahme belaufen sich nach Behördenangaben auf rund 300.000 Euro.

Presseinformation

Artikel-Informationen

erstellt am:
05.07.2024

Ansprechpartner/in:
Dr. Hannah Timmer

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lingen
Geschäftsbereichsleiterin
Lucaskamp 9
49809 Lingen (Ems)
Tel: (0591) 8007-183
Fax: (0591) 8007-145

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln