Niedersachen klar Logo

L 496: Vollsperrung zwischen Lutter am Barenberge und der B 82

Bankettarbeiten vom 4. bis 6. Dezember


Von Mittwoch, 4. Dezember, bis voraussichtlich Freitag, 6. Dezember, werden im Streckenabschnitt der L 496 zwischen Lutter am Barenberge (Landkreis Goslar) und der B 82 beidseitig entlang der Fahrbahn Regulierungsarbeiten in den Seitenbereichen durchgeführt. Die Arbeiten sind notwendig, um eine ordnungsgemäße Entwässerung der Fahrbahn zu gewährleisten und die Gefahr von Aquaplaning zu verringern.

Die Bankettregulierungsarbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt. Eine Umleitung aus Richtung Langelsheim kommend wird über die B 82 in Richtung Hahausen und die B 248 in Richtung Lutter am Barenberge eingerichtet. Aus Salzgitter und Wallmoden kommend erfolgt die Verkehrsführung in umgekehrter Reihenfolge.

Die Kosten dieser Maßnahme betragen ca. 30.000 Euro. Der Geschäftsbereich Goslar der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die jetzt erforderlichen Arbeiten.

Presseinformation
Artikel-Informationen

02.12.2019

Ansprechpartner/in:
Günter Hartkens

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Goslar
Geschäftsbereichsleiter
Am Stollen 16
38640 Goslar
Tel: (05321) 311-166
Fax: (05321) 311-199

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln