Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

L 131: Tägliche Sperrungen zwischen Hemslingen und Westervesede

Baumfällarbeiten vom 20. September bis voraussichtlich 22. September


Von Montag, 20. September, bis voraussichtlich Mittwoch, 22. September, wird im Zuge der Verkehrssicherungspflicht die Landesstraße 131 vom Ortseingang Hemslingen bis zur Einmündung der K 211 in Westervesede (Landkreis Rotenburg) gesperrt. Es werden tote Bäume gefällt, um die Verkehrssicherheit auf der Landesstraße weiterhin gewährleisten zu können.

Die Sperrungen erfolgen in der Zeit von 8 Uhr bis 15:30 Uhr. In dieser Zeit ist die Straße voll gesperrt und kann nicht befahren werden. Ab 15:30 Uhr ist die Sperrung wieder aufgehoben.

Die Umleitung erfolgt über die B 71 zur K 224, von dort auf die K 211 bis nach Westervesede und zurück auf die L 131 sowie gegenläufig.

Die Straßenmeisterei Rotenburg bittet alle Verkehrsteilnehmer für die Behinderungen um Geduld und Verständnis.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
16.09.2021

Ansprechpartner/in:
Rick Graue

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Verden
Geschäftsbereichsleiter
Bgm.-Münchmeyer-Straße 10
27283 Verden
Tel: (04231) 9857-154
Fax: (04231) 9857-250

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln