Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

K 202: Vollsperrung zwischen Hebelermeer und Schöninghsdorf

Straßenbauarbeiten ab Montag, 6. September


Ab Montag, 6. September, ist mit Behinderungen auf der Kreisstraße 202 zwischen Hebelermeer und Schöninghsdorf (Landkreis Emsland) zu rechnen. Der Grund hierfür sind Straßenbauarbeiten im Zuge der Baumaßnahmen B 402 und des Gewerbegebietes Schöninghsdorf.

Die Vollsperrung erfolgt ab dem 6. September und wird voraussichtlich sechs Wochen andauern. Während dieser Zeit bleibt die bestehende Sperrung der Auf- und Abfahrt der Anschlussstelle Schöninghsdorf in Fahrtrichtung Autobahn 31 weiterhin aktiv.

Die Umleitung für den Verkehr der Kreisstraße 202, aus Richtung Hebelermeer kommend, führt über die Kreisstraßen 202, 228, 225 und 201 über die Orte Wesuwe Siedlung und Neu Versen. Für die Verkehre aus Richtung Schöninghsdorf gilt die Umleitung in entgegengesetzter Richtung.

Für die Sperrung der Auf- und Abfahrt der Anschlussstelle Schöninghsdorf in Fahrtrichtung A 31 wird der Verkehr über die Anschlussstellen A 31 / B 402 und die Anschlussstelle B 402 / K 225 (Süd-Nord-Straße) geführt. Eine entsprechende Umleitung wird ausgeschildert. Die Auf- und Abfahrt der B 402 in Fahrtrichtung Niederlande ist weiterhin befahrbar.

Für den Radverkehr wird eine gesonderte Umleitung ausgeschildert.

Die gesamte Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende des Jahres abgeschlossen sein. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Im Zuge des weiteren Bauablaufes werden erneute Sperrungen notwendig sein. Informationen hierzu werden frühzeitig veröffentlicht.

Der Geschäftsbereich Lingen der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
01.09.2021

Ansprechpartner/in:
Stephanie Merschel

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lingen
Stellv. Geschäftsbereichsleiterin
Lucaskamp 9
49809 Lingen (Ems)
Tel: (0591) 8007-181
Fax: (0591) 8007-145

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln