Niedersachen klar Logo

B 402: Neubau der Brücke über die Kreisstraße 202 und den Süd-Nord-Kanal bei Schönighsdorf

Vorbereitende Arbeiten ab 23. März


In dieser Woche (ab 23. März) beginnen die Vorbereitungen für den Neubau der südlichen Brücke über die Kreisstraße 202 und den Süd-Nord-Kanal im Zuge der Bundesstraße 402 nahe Schönighsdorf (Landkreis Emsland).

Die Gesamtmaßnahme beinhaltet den Neubau der südlichen Brücke, die Instandsetzung der Fahrbahn in Fahrtrichtung Meppen sowie den Umbau der Anschlussstelle Schönighsdorf. Die Endfertigstellung ist für das 3. Quartal 2021 geplant.

Der Verkehr auf der Bundesstraße 402 wird während der gesamten Bauzeit einspurig je Fahrtrichtung an der Baustelle vorbei geführt. Die Kreisstraße 202 wird während der Abbruch- und Traggerüstarbeiten in der Zeit vom 30. März bis voraussichtlich 4. April voll gesperrt. Eine Umleitung ist ausgeschildert. Aufgrund der Abbrucharbeiten ist auch der Rad- und Fußweg voll gesperrt. Eine örtliche Umleitung für den Rad- und Fußgängerverkehr ist ebenfalls ausgeschildert.

Der Geschäftsbereich Lingen der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger für die damit einhergehenden Behinderungen um Verständnis. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Presseinformation
Artikel-Informationen

24.03.2020

Ansprechpartner/in:
Klaus Haberland

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lingen
Geschäftsbereichsleiter
Lucaskamp 9
49809 Lingen (Ems)
Tel: (0591) 8007-182
Fax: (0591) 8007-145

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln