Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

B 6 in Hannover: Sperrung des Messeschnellweges für Abschlussarbeiten an der Sonnenlandbrücke

In der Nacht 23./24. November wird die B 6 zwischen Mittelfeld und dem Kreuz Seelhorst gesperrt.


Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr hat die Instandsetzungsmaßnahmen an der Geh- und Radwegbrücke „Sonnenlandbrücke“ über den Messeschnellweg in Hannover abgeschlossen. Für den Abbau der Gerüste und die abschließenden Reinigungsarbeiten wird die B 6 zwischen der Ausfahrt Mittelfeld und dem Kreuz Seelhorst in der Nacht vom 23. November auf den 24. November voll gesperrt.

Die Arbeiten werden zwischen 20:30 Uhr und 5:30 Uhr ausgeführt.

Der Verkehrsführung erfolgt über beschilderte Umleitungsstrecken.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer um Verständnis und empfiehlt, den betroffenen Bereich weiträumig zu umfahren.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
21.11.2022

Ansprechpartner/in:
Pressestelle: Heike Haltermann, Jens-Thilo Schulze

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Öffentlichkeitsarbeit
Göttinger Chaussee 76 A
30453 Hannover
Tel: (0511) 3034-2413, -2451
Fax: (0511) 3034-2099

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln