Niedersachen klar Logo

B 496 (Lutterberg): Behinderungen im Bereich der Kreuzung „Im Rotte“ / Postfachzentrum

Punktuelle Behebungen von Fahrbahnschäden am Dienstag, 27. Oktober


Am Dienstag, 27. Oktober, kommt es wegen punktuellen Behebungen von Fahrbahnschäden in Lutterberg (Landkreis Göttingen) im Zuge der B 496, Kreuzung „Im Rotte“ / Postfachzentrum zu Verkehrsbehinderungen.

Nach Mitteilung der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim wird die B 496 am 27. Oktober in der Zeit von 8 Uhr bis voraussichtlich 15 Uhr an den Sanierungsflächen halbseitig gesperrt.

Die Fahrtrichtung des B-496-Verkehrs aus Richtung A 7 kommend ist in der Bauzeit unter halbseitiger Sperrung freigegeben.

Der gegenläufige Verkehr aus Richtung Hann. Münden wird über die L 562 – Landwehrhagen – L 533 – K 222 zur A 7 umgeleitet.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, bittet alle Anwohner, Gewerbetreibende und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
20.10.2020

Ansprechpartner/in:
Udo Othmer

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Gandersheim
Geschäftsbereichsleiter
Stiftsfreiheit 3
37581 Bad Gandersheim
Tel: (05382) 953-191
Fax: (05382) 1043

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln