Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

B 493 (Ortsdurchfahrt Gartow): Sperrung der Seegebrücke für Radfahrer und Fußgänger

Umleitung voraussichtlich bis Ende September


Im Zuge von Bauarbeiten auf der Bundesstraße 493 in der Ortsdurchfahrt Gartow (Landkreis Lüchow-Dannenberg) finden aktuell umfangreiche Instandsetzungsarbeiten auf dem Brückenbauwerk (Seegebrücke) statt.

Aufgrund der derzeit erforderlichen Bauarbeiten an der Seegebrücke und den damit verbleibenden Restbreiten ist es nicht möglich den Kraftfahrzeugverkehr zeitgleich mit dem Radfahrer und Fußgänger gesichert über die Brücke zu führen. Deswegen muss die Brücke für Radfahrer und Fußgänger bis voraussichtlich Ende September gesperrt werden.

Die Radfahrer und Fußgänger werden westlich über den Deichweg und den Rundweg Gartower See nach Quarnstedt geführt. In entgegengesetzter Richtung verläuft die Umleitung analog und ist ausgeschildert.

Verzögerungen und Terminverschiebungen sind aufgrund von witterungsabhängigen Arbeiten jederzeit möglich. Verkehrsteilnehmer werden gebeten, auf Mitteilungen in der örtlichen Presse und dem Rundfunk zu achten.

Der Geschäftsbereich Lüneburg der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anlieger um Verständnis für die mit diesen erforderlichen Bautätigkeiten verbundenen Störungen und Beeinträchtigungen.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
08.09.2021

Ansprechpartner/in:
Dirk Möller

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lüneburg
Geschäftsbereichsleiter
Am Alten Eisenwerk 2 D
21339 Lüneburg
Tel: (04131) 8305-101
Fax: (04131) 8305-299

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln