Logo NLStBV Niedersachen klar Logo

B 4: Baumfällarbeiten an der Ortsumgehung Lüneburg zwischen den Anschlussstellen Lüne und Häcklingen

Verkehrseinschränkungen vom 16. Januar bis voraussichtlich 21. Januar


Aufgrund von Baumfällarbeiten entlang der Bundesstraße 4 (Ortsumgehung Lüneburg) zwischen den Anschlussstellen Lüne und Häcklingen ist in der Woche ab dem 16. Januar mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen. Diese dauern voraussichtlich bis 21. Januar an.

Im Zuge der Maßnahme können stundenweise einzelne Abfahrten der Ortsumgehung in der Zeit von 8:30 bis 15:30 Uhr gesperrt sein. Hauptsächlich betroffen sind die Abfahrten Hagen und Kaltenmoor in Fahrtrichtung Uelzen.

Der Geschäftsbereich Lüneburg der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmenden und Anliegenden um Verständnis für die mit diesen erforderlichen Tätigkeiten verbundenen Störungen und Beeinträchtigungen.

Presseinformation Bildrechte: NLStBV

Artikel-Informationen

erstellt am:
13.01.2023

Ansprechpartner/in:
Anica Ebeling

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lüneburg
Pressesprecherin
Am Alten Eisenwerk 2 D
21339 Lüneburg
Tel: (04131) 8305-102
Fax: (04131) 8305-299

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln