Niedersachen klar Logo

A 7/ A 27: Brückensanierungsarbeiten im Walsroder Dreieck

Sperrung der Überleitung Hannover - Bremen ab dem 30. Juni 2019


Im Zuge von Brückensanierungsarbeiten im Bereich des Walsroder Dreieckes wird die Überleitung von der A 7 aus Richtung Hannover auf die A 27 in Fahrtrichtung Bremen ab Sonntag, den 30. Juni 2019, ca. 05:00 Uhr, bis Donnerstag, den 04. Juli 2019, ca. 05:00 Uhr, gesperrt.

Die Verkehrsteilnehmer mit Fahrtrichtung Bremen werden gebeten, das Walsroder Dreieck zu passieren und die A 7 über die Anschlussstelle Bad Fallingbostel zu verlassen.
Ab der Anschlussstelle Bad Fallingbostel führt die Bedarfsumleitung U 1 den Umleitungsverkehr über die Bundesstraße B 209 in Richtung Walsrode und über die Kreisstraße K 119 sowie die Landesstraße L 190 zur Anschlussstelle Walsrode-Süd der A 27.

Bitte achten Sie auf Mitteilungen in der örtlichen Presse und dem Rundfunk.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis und erhöhte Aufmerksamkeit.

Presseinformation
Artikel-Informationen

28.06.2019

Ansprechpartner/in:
Gisela Schütt

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Verden
Geschäftsbereichsleiterin
Bgm.-Münchmeyer-Straße 10
27283 Verden
Tel: (04231) 9857-174
Fax: (04231) 9857-250

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln