Niedersachen klar Logo

A 31: Vollsperrung der Anschlussstelle Wietmarschen in Fahrtrichtung Oberhausen

Arbeiten im Zuge der Grunderneuerung ab 21. September


Im Zuge der Grunderneuerung auf der Autobahn 31 zwischen den Anschlussstellen Wietmarschen und Geeste wird von Montag, 21. September, bis voraussichtlich 21. Oktober die Anschlussstelle Wietmarschen in Fahrtrichtung Oberhausen voll gesperrt. Umleitungen sind örtlich eingerichtet.

Verkehrsbeeinträchtigungen und Fahrzeitverluste sind nicht auszuschließen.

Presseinformation

Artikel-Informationen

erstellt am:
16.09.2020

Ansprechpartner/in:
Uta Weiner-Kohl

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Osnabrück
Geschäftsbereichsleiterin
Mercatorstraße 11
49080 Osnabrück
Tel: (0541) 503-781
Fax: (0541) 503-779

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln