Erörterungstermin im Raumordnungsverfahren | Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
  • AA

Erörterungstermin im Raumordnungsverfahren

Autobahn 39 von Lüneburg nach Wolfsburg


Den verfahrensbeteiligten Trägern öffentlicher Belange wurde in einem Erörterungstermin die Gelegenheit gegeben, ihre vorgebrachten Bedenken und Anregungen zu erörtern. Der Termin fand am 19. und 20. April 2007 in Uelzen statt.

Die Ergebnisse des Erörterungstermins wurden von der Raumordnungsbehörde (Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz) bei der Erstellung der landesplanerischen Feststellung, mit der das Raumordnungsverfahren abschließt, berücksichtigt.


Unterlagen zum Erörterungstermin:

Bundesautobahn 39
Artikel-Informationen

10.05.2017

Ansprechpartner/in:
Dirk Möller

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Lüneburg
Geschäftsbereichsleiter
Am Alten Eisenwerk 2 D
21339 Lüneburg
Tel: (04131) 15-1237
Fax: (04131) 15-1203

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln