Niedersachen klar Logo

A 7: Neubau der PWC-Anlage Wasserbreite

Kartengrundlage: www.lgln.niedersachsen.de  
Die geplante PWC-Anlage Wasserbreite an der A 7: Übersichtslageplan (Download als detailliertes PDF rechts).

An der Autobahn 7 ist zwischen den Ortschaften Lenglern (Flecken Bovenden) und Holtensen (Stadt Göttingen) bei km 262 der Bau eines Autobahnparkplatzes mit WC (so genannte PWC-Anlage) unter dem Namen "Wasserbreite" geplant. Es handelt sich um eine unbewirtschaftete Rastanlage für die Richtungsfahrbahn Süd der A 7 (Fahrtrichtung Kassel) zwischen den Anschlussstellen Nörten-Hardenberg und Göttingen-Nord.

Das hierfür nötige Planfeststellungsverfahren wurde am 4. September 2014 eingeleitet.

Verkehrsbedeutung und Notwendigkeit der Anlage

Die Bundesregierung möchte das bestehende Defizit der Lkw-Parkkapazitäten an deutschen Autobahnen beseitigen und damit die Verkehrssicherheit erhöhen. In diesem Zusammenhang plant der Bund u. a. die Erweiterung der Parkstandskapazitäten an der Tank- und Rastanlage (TuR-Anlage) Göttingen. Die erforderliche Erweiterung des Lkw-Parkstandsangebotes ist dort wegen der angrenzenden Bebauung auf der Westseite nicht möglich ist. Daher ist der Neubau dieser Anlage vorgesehen.

Vorgesehen sind folgende Parkstand-Kapazitäten:


Parkstände
PKW 75*
Busse bzw. PKW mit Anhänger 12
LKW 156
Schwertransporte 100 m
*davon 3 behindertengerecht

Zur Ermittlung des Standortes sind verschiedene Varianten im näheren Umfeld betrachtet worden. Als Alternativen sind Standorte im westlichen Gebiet der Stadt Göttingen zwischen den Ortschaften Elliehausen und Groß Ellershausen sowie südlich der vorhandenen TuR-Anlage Göttingen untersucht worden. Diese Standorte weisen aus unterschiedlichen Gründen (vorhandene Verkehrswege, Freileitungen, Abstand zum Autobahndreieck Drammetal) Nachteile gegenüber dem gewählten Standort auf.

PWC-Anlage A 7
Artikel-Informationen

05.07.2019

Ansprechpartner/in:
Udo Othmer

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Gandersheim
Geschäftsbereichsleiter
Stiftsfreiheit 3
37581 Bad Gandersheim
Tel: (05382) 953-191
Fax: (05382) 1043

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln