Niedersachen klar Logo

L 872: Baumfällarbeiten auf der Hatter Landstraße im Bereich Tweelbäke

Sperrung in Fahrtrichtung Kirchhatten am 25. und 26. Februar


Die Hatter Landstraße (L 872) wird im Bereich Tweelbäke (Landkreis Oldenburg) zwischen dem Claussenweg und dem Grenzweg am Montag, 25., und Dienstag, 26. Februar, jeweils von 8 Uhr bis voraussichtlich 15:30 Uhr halbseitig in Fahrtrichtung Kirchhatten gesperrt.

Für die Hatter Landstraße ist in diesem Bereich die Erneuerung des Radweges geplant. In diesem Zusammenhang würden bei den geplanten Tiefbauarbeiten bei einigen direkt am Radweg stehenden Bäumen die Wurzeln in einem erheblichen Umfang beschädigt werden. In der Folge ist danach die Standsicherheit dieser Bäume nicht mehr gegeben. Außerdem sind bereits jetzt durch diese Bäume erhebliche Schäden am vorhandenen Radweg zu erkennen.

Aus diesen Gründen wird es erforderlich, im Vorgriff zu den geplanten Bauarbeiten einige direkt am westlichen Radwegrand stehende Bäume zu entnehmen.

Nach Durchführung der Radwegerneuerung sind Ersatzpflanzungen mit einem ausreichenden Abstand zum neuen Radweg vorgesehen.

Witterungsbedingt sind bei den für Montag und Dienstag geplanten Arbeiten Änderungen möglich.

Die Straßenmeisterei Oldenburg bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis
und Rücksichtnahme während der Fällarbeiten.

Presseinformation
Artikel-Informationen

22.02.2019

Ansprechpartner/in:
Joachim Delfs

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Oldenburg
Geschäftsbereichsleiter
Kaiserstraße 27
26122 Oldenburg
Tel: (0441) 2181-158
Fax: (0441) 2181-222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln