klar

A 39: Infomarkt in Wittingen zum Stand der Planung im Abschnitt zwischen Wittingen und Ehra-Lessien

Planfeststellungsverfahren soll in diesem Quartal beginnen


Die Planungen für den 6. Abschnitt der A 39 zwischen der B 244 (Wittingen) und der L 289 (Ehra-Lessien) schreiten voran: Noch in diesem Quartal werden die Planunterlagen bei der zuständigen Planfeststellungsbehörde eingereicht und im Anschluss im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens öffentlich ausgelegt. Dies teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Freitag in Wolfenbüttel mit.

Schon vorher möchte die Landesbehörde der Öffentlichkeit und vor allem den direkt betroffenen Bürgerinnen und Bürgern im Rahmen eines Infomarktes die Möglichkeit bieten, sich im persönlichen Gespräch zur Planung zu informieren. Der Infomarkt findet statt am Donnerstag, 19. April, von 16 bis 20 Uhr in der Stadthalle Wittingen, Schützenstraße 21.

Hier stehen Fachleute der Landesbehörde an Infoständen vier Stunden lang bereit, um in individuellen Gesprächen Fragen zum Gesamtprojekt, zu Immissionsschutz (Lärm), zu Landschaft und Umwelt sowie zu Grunderwerb und Landwirtschaft zu beantworten.

Die Landesbehörde lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger hierzu herzlich ein.

Presseinformation
Artikel-Informationen

13.04.2018

Ansprechpartner/in:
Michael Peuke

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Wolfenbüttel
Stellv. Geschäftsbereichsleiter
Sophienstraße 5
38304 Wolfenbüttel
Tel: (05331) 8809-153
Fax: (05331) 8809-199

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln