klar

Straßenbauprojekte im Geschäftsbereich Aurich

Bundesautobahn 31

A 31: Anbau von Standstreifen zwischen den Anschlussstellen Riepe und Neermoor

Zur Verbesserung der Verkehrssicherheit auf der A 31 wird zwischen den Anschlussstellen Riepe und Neermoor die Autobahn auf beiden Richtungsfahrbahnen um je 2 m verbreitert. Dies ermöglicht den Anbau von Standstreifen. mehr
Bundesstraße 210

Verlegung der Bundesstraße 210 südlich von Emden

Die Bundesstraße 210 soll südlich von Emden zwischen dem Autobahnanschluss A 31 und der Landesstraße 2 (Petkumer Straße) auf einer Länge von rund 1,9 km verlegt und auf neuer Trasse geführt werden. mehr
Bundesstraße 210

Neubau der B 210 zwischen Riepe (A 31) und Aurich einschließlich Ortsumgehung Aurich

Durch den Neubau der Bundesstraße 210 sollen mehrere Ortsdurchfahrten und das nachgeordnete Straßennetz entlastet werden. Von der Ortsumgehung Aurichs als Teil des Gesamtvorhabens geht zudem eine starke Entlastung der vorhandenen Ortsdurchfahrt Aurich vom Durchgangsverkehr aus. mehr
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln