Niedersachen klar Logo

Vollsperrung der L 523 zwischen Bilshausen und Bodensee

Abfräsen der Fahrbahndecke am 12. und 13. Juni


Zur Verbesserung der Griffigkeit wird auf der L 523 zwischen Bilshausen und Bodensee (Landkreis Göttingen) am 12. und 13. Juni auf einer Länge von rund 500 m die Fahrbahndecke abgefräst. Die Arbeiten werden unter Vollsperrung durchgeführt.

Die Umleitung des Verkehrs erfolgt für beide Fahrtrichtungen über die B 27 und B 247 / Gieboldehausen.

Die Baukosten belaufen sich auf rund 40.000 Euro.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis für die jetzt erforderlichen Bauarbeiten gebeten.

Presseinformation
Artikel-Informationen

12.06.2019

Ansprechpartner/in:
Günter Hartkens

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Goslar
Geschäftsbereichsleiter
Am Stollen 16
38640 Goslar
Tel: (05321) 311-166
Fax: (05321) 311-199

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln