Niedersachen klar Logo

L 123: Straßenabauarbeiten in der Ortsdurchfahrt Bargstedt

Einmündung zur K 50 am 5. und 6. Dezember gesperrt


Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Stade lässt im Zeitraum vom 5. bis 6. Dezember den Kreuzungsbereich der Landesstraße 123 / Kreisstraße 50 in der Ortsdurchfahrt Bargstedt (Landkreis Stade) erneuern.

Die Einmündung in die Kreisstraße 50 wird voll gesperrt. Eine Umleitungsstrecke über Wedel und Aspe ist ausgeschildert. Witterungsbedingte Verzögerungen sind möglich.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Stade, bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für die Behinderung.

Presseinformation
Artikel-Informationen

03.12.2018

Ansprechpartner/in:
Hans-Jürgen Haase

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Stade
Geschäftsbereichsleiter
Harsefelder Straße 2
21680 Stade
Tel: (04141) 601-356
Fax: (04141) 601-397

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln