Niedersachen klar Logo

A 7: Sanierungarbeiten an der Allerbrücke zwischen Schwarmstedt und Rasthof Allertal

Sperrung des Hauptfahrstreifens in Fahrtrichtung Hamburg in den Nachtstunden zwischen den 3. und 8. Dezember


Die Allerbrücke im Zuge der A 7 zwischen der Anschlussstelle Schwarmstedt und dem Rasthof Allertal wurde von August 2016 bis März 2017 umfangreich saniert. Bei diesen Arbeiten wurden weitere Schadensbilder am Tragwerk unterhalb der Brücke festgestellt. Diese werden in der kommenden Woche schweißtechnisch saniert.

Die Schweißarbeiten erfordern eine Minimierung der Schwingungen des Bauwerkes. Daher wird in den Nächten von Montag, 3. Dezember, bis Samstag, 8. Dezember, jeweils zwischen 19 und 6 Uhr der Hauptfahrstreifen in Fahrtrichtung Hamburg gesperrt und die Geschwindigkeit auf 60 km/h reduziert.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr dankt allen Verkehrsteilnehmern für das entgegengebrachte Verständnis.

Presseinformation
Artikel-Informationen

03.12.2018

Ansprechpartner/in:
Gisela Schütt

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Verden
Geschäftsbereichsleiterin
Bgm.-Münchmeyer-Straße 10
27283 Verden
Tel: (04231) 9239-174
Fax: (04231) 9239-55-100

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln