Niedersachen klar Logo

A 7: Fahrbahnerneuerung zwischen Autobahndreieck Drammetal und Landesgrenze Hessen dauert an

Bauarbeiten voraussichtlich noch bis zum 13. November


Die Fahrbahnerneuerung der A 7 zwischen dem Autobahndreieck Drammetal und der Landesgrenze Hessen in Fahrtrichtung Kassel und die damit verbundene Überleitung der Fahrspuren der Fahrtrichtung Kassel auf die Gegenfahrbahn wird noch voraussichtlich bis zum 13. November andauern. Das teilt die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit. Grund dafür sind dringend erforderliche Arbeiten an einem Brückenbauwerk.

Ab dem 13. November beginnt der Rückbau der Verkehrssicherung, der voraussichtlich am 26. November abgeschlossen sein wird.

Die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr bittet die betroffenen Anlieger und Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Presseinformation
Artikel-Informationen

05.11.2018

Ansprechpartner/in:
Udo Othmer

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Gandersheim
Geschäftsbereichsleiter
Stiftsfreiheit 3
37581 Bad Gandersheim
Tel: (05382) 953-191
Fax: (05382) 1043

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln