Niedersachen klar Logo

A 39 / A 36: Vermessungsarbeiten im Kreuz Braunschweig-Süd

Nächtliche Behinderungen vom 10. bis 12. April


In den Nächten zwischen dem 10. und 12. April kommt es im Autobahnkreuz Braunschweig-Süd (A 39 / A 36) zu nächtlichen Behinderungen durch Sperrungen einzelner Fahrstreifen und Verbindungsrampen. Hierauf wies die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Dienstag in Wolfenbüttel hin. Grund sind Vermessungsarbeiten.

Wie die Behörde weiter mitteilte, erfolgen die Sperrungen je nach Erfordernis stundenweise im Zeitraum zwischen 20 und 5 Uhr. Betroffen sind alle Fahrtrichtungen.

Die Landesbehörde bittet die Verkehrsteilnehmer um Verständnis und besondere Aufmerksamkeit.

Presseinformation
Artikel-Informationen

09.04.2019

Ansprechpartner/in:
Bernd Mühlnickel

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Wolfenbüttel
Geschäftsbereichsleiter
Sophienstraße 5
38304 Wolfenbüttel
Tel: (05331) 8809-162
Fax: (05331) 8809-199

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln