Niedersachen klar Logo

A 29: Erneuerung der Deckschicht auf der Brücke über die K 294 bei Sande

Bauarbeiten ab 7. August – Einrichtung der Verkehrsführung ab 16. Juli


Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Oldenburg wird von Dienstag, 7. August, bis voraussichtlich Sonnabend, 13. Oktober, die Erneuerung der Asphaltdeckschicht auf dem Brückenbauwerk über die K 294 (Alt-Marienhausen) bei Sande (Landkreis Friesland) auf rund 350 m Länge in beiden Fahrtrichtungen durchführen.

Aufgrund dieser Bauarbeiten wird ab Montag, 16. Juli, mit der Errichtung der Verkehrsführung begonnen.

Im ersten Bauabschnitt wird der Verkehr beider Richtungsfahrbahnen auf der Richtungsfahrbahn Oldenburg einspurig an der Baustelle vorbei geführt. Voraussichtlich ab Dienstag, 4. September, erfolgt dann einUmbau der Verkehrsführung, so dass der Verkehr beider Richtungsfahrbahnen dann auf der Richtungsfahrbahn Wilhelmshaven einspurig an der Baustelle vorbei geführt wird.

Der Geschäftsbereich Oldenburg der Niedersächsischen Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr dankt den betroffenen Verkehrsteilnehmern für ihr Verständnis und bittet gleichzeitig um erhöhte Aufmerksamkeit, Geduld und Rücksichtnahme im Baustellenbereich.

Presseinformation
Artikel-Informationen

11.07.2018

Ansprechpartner/in:
Joachim Delfs

Nds. Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Geschäftsbereich Oldenburg
Geschäftsbereichsleiter
Kaiserstraße 27
26122 Oldenburg
Tel: (0441) 2181-158
Fax: (0441) 2181-222

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln